Akquise-Werkzeuge.com
einfach | zeitsparend | erfolgreich akquirieren!

> Start | Kurzinfo EVA-Strategie | > Gehirn... | Angebote | Team | Stimmen | Kontakt-Tel. 06151 80 03 60 60
Gratis Beratungs-Telefonat
gleich buchen unter www.terminland.de/eckart.krueger

Typgerechtes Verkaufen steigert Umsatz und Gewinn

Wo sitzt der Motor für die Umsatzturbine – und die Entscheidungszentrale für jedes "Ja" oder "Nein" Ihrer Kunden? Die "Denkmaschine zwischen den Ohren" des Kunden haben die meisten nicht wirklich verstanden! Deshalb reden Berater und Verkäufer so oft am Kunden vorbei, entsprechend mangelhaft sind oft die Ergebnisse: Der potenzielle Kunde sagt "nein" zum Angebot, obwohl er eigentlich "ja" sagen müsste! Oder er wehrt sich gegen die "exzellente Beratung". Warum? Weil die Botschaften falsch verpackt werden. So gehen viele Abschlüsse verloren - unnötigerweise.

Im Zentrum der Umsatzturbine: Das limbische System

Das "Bauchgefühl" entsteht im Kundenkopf!

Die Zentrale für alle Entscheidungen befindet sich im Kundenkopf, genauer: im limbischen System. Hier entsteht das "Bauchgefühl", das wir alle kennen. Jede E-Mail, jede Stimme am Telefon, jedes Angebot, jedes Gesicht im Kundengespräch wird durch das limbische System bewertet. Wer diese Regeln kennt und nutzt, hat die Nase vorn im Wettbewerb!

Alle Entscheidungen (wirklich alle, auch die rationalsten!) können Menschen nur mit Hilfe des limbischen Systems treffen. Schlüsselreize wie Bilder, Farben, Symbole, Aussagen, Wörter, Zahlen, Geschichten usw. lösen Handlungs-Impulse aus. Oder lassen Besucher gelangweilt weiterklicken…

"No Emotions – no Money!"

Das beweist immer wieder die aktuelle Neuro-Psychologie. Und das wissen auch alle Top-Verkäufer. Aber welche Emotionen sind für Ihre Zielgruppe wirksam? Menschen "ticken" unterschiedlich: bei dem einen löst die Erwartung von Gewinnen und Machtzuwachs Emotionen aus, bei dem anderen die Aussicht auf Sicherheit. Bei einem Dritten ist es die Aussicht auf Genuss oder die Freude, etwas Neues auszuprobieren. Kurz: Jeder Gesprächspartner hat ein bestimmtes emotionales Profil. Wenn Sie das erkennen und die richtigen „Knöpfe“ drücken, kommen Sie schnell und ohne Umweg ans Ziel.

Limbische Argumentation spart viel Zeit, weil Sie ganz direkt aufs Ziel hin argumentieren können.

Informieren Sie sich über das bewährte limbische Verkaufstraining: Informieren Sie sich in einem kostenfreien Telefontermin: https://www.terminland.de/eckart.krueger oder fordern Sie Infos per E-Mail an: Eckart.Krueger@Akquise-Werkzeuge.com

Effizient lernen, praxisnah trainieren:

Kurzworkshop, 2-tägiges und Intervall-Training

Wer die verschiedenen emotionalen Kundentypen nicht versteht und gezielt individuell ansprechen kann (in Bild, Wort und Wellenlänge), läuft Gefahr, bis zu 60 % seiner Abschlüsse zu verlieren.

Das Grundwissen zu den emotionalen Zielgruppen und den verschiedenen Typen können Sie innerhalb von kurzer Zeit lernen:
•    2-3 Stunden: Kurzworkshop (sehr praxisorientiert) zum Kennenlernen
•    2-tägiger Trainings-Workshop: Mit vielen Details wird Ihr individueller "limbischer Erfolgskoffer" erarbeitet und trainiert.
•    Intervall-Training: 7 Trainingstage mit dazwischen liegenden Praxisphasen (je 2 bis 6 Wochen): In diesem bewährten Trainings-Seminar lernen die Teilnehmer/innen sehr praxisorientiert die limbische Argumentation in allen Sinneskanälen erfolgreich umzusetzen. Dadurch können Sie aktiv und erfolgreich die "Kaufknöpfe" ihrer Kunden erkennen und aktivieren. Die Sicherheit im Kundenkontakt nimmt zu, das Vertrauen von Kundenseite steigt stark an und die Ergebnisse wie Umsatz und Gewinn werden deutlich besser.

Ein lebendiges, top aktuelles und erfolgsentscheidendes Praxistraining für Vertrieb, Marketing und Webdesign.

Startseite | Impressum | Datenschutz |

Copyright 1999 - 2015 (c) - www.akquise-werkzeuge.com - All Rights Reserved

This is the bottom slider area. You can edit this text and also insert any element here. This is a good place if you want to put an opt-in form or a scarcity countdown.